Forschung>Viollier Preis

Viollier Preis

Engagement fordern, um Wissenschaft zu fördern

 

Zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten wird, unter dem Patronat der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Allgemeine Medizin (SGAIM), ein Preis ausgeschrieben.

Die Originalpublikation soll über experimentelle oder klinische Forschungsarbeiten mit labormedizinischer Relevanz (Klinische Labordiagnostik, Kardiologie, Pathologie, ART) berichten.

Das Jurorenkomitee besteht aus je zwei Mitgliedern der SGAIM, der FAMH sowie einem Vertreter der Industrie und einem Mitglied von Viollier.

 

Der Preis ist mit CHF 10'000.– dotiert. Er wird anlässlich der Jahrestagung der SGAIM überreicht.

 

Weitere Details zur Ausschreibung und zu den Preisgewinner/innen finden Sie hier ›