Eine Werbeoffensive für mehr Nachwuchs in der AlM

Am 7. März hat die SGAIM mit dem Slogan ««Ärztin/Arzt. Alle anderen sind Spezialistinnen/Spezialisten.» eine breite Kampagne für mehr medizinischen Nachwuchs in ihrem Fachbereich gestartet. Wichtigste Zielgruppe sind Medizinstudierende und Studienabgänger/-innen, die sich entscheiden müssen, welchen Weg sie in der Weiterbildung einschlagen werden.

 

Alle Informationen über die Nachwuchsförderungs-Kampagne der SGAIM sind auf der Website www.ich-bin-aim.ch zu finden ›

News

ICKS, Top, SGAIM, News, Primary and Hospital Care

Die Dienstleistungspalette für SGAIM-Mitglieder wird sukzessive erweitert. Der Vorstand hat entschieden, den Zugang zur medizinischen Informationsplattform Dynamed Plus allen Mitgliedern gratis zur Verfügung zu stellen.

» weiter

Kongress, ICKS, SGAIM, Top, News

Unter dem Patronat der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin SGAIM schreibt Viollier einen Preis aus.

Der Preis ist mit CHF 10’000.– dotiert und wird am Frühjahrskongress der SGAIM 2018 überreicht. Die Originalpublikation soll über experimentelle oder klinische Forschungsarbeiten mit labormedizinischer Relevanz (Assisted Reproductive Technologies (ART), Kardiologie, Pathologie, Klinische Labordiagnostik oder Medizinprodukte) berichten.

 

Bitte beachten Sie den Einsendeschluss am 09.03.2018.

» weiter

Kongress, ICKS, Top, News, SGAIM, Swiss Young Internists

Der Preis der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) 2017 in der Höhe von 10'000 Franken kann für eine bis maximal drei wissenschaftliche Originalarbeiten verliehen werden, welche die folgenden Bedingungen erfüllen:

» weiter

SGAIM, ICKS, News, Primary and Hospital Care, Top

Die SGIM-Foundation verpflichtet sich, die Forschung und Lehre in der Allgemeinen Inneren Medizin mit namhaften finanziellen Beträgen direkt zu fördern und zu unterstützen.

Ein Übersichtsartikel in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift «Primary and Hospital Care» zeigt die Aktivität der Forschungsstiftung seit ihrer Gründung im Jahr 2010.

» weiter

Partnerorganisationen

Schweizerische Gesellschaft internistischer Chef- und Kaderärzte

www.icks.ch

Haus- und Kinderärzte Schweiz
www.hausaerzteschweiz.ch

Junge Hausärtzinnen und -ärzte Schweiz

www.jhas.ch

Swiss Young Internists

www.swissyounginternists.ch

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte 

www.fmh.ch

smarter medicine - Choosing Wisely Switzerland

www.smartermedicine.ch

Offizielles Publikationsorgan

«Primary and Hospital care»
www.primary-hospital-care.ch