Qualität>Qualitätszirkel

Angebote für Moderator/-innen von Qualitätszirkeln

Basiskurse für Moderator/-innen von Qualitätszirkeln

 

Die SGAIM (resp. ihre Vorgängerorganisation SGAM) organisiert seit 1995 Ausbildungskurse für Moderatorinnen und Moderatoren von Qualitätszirkeln (QZ).

 

Kursziele:

Die Kursteilnehmer/-innen...

  • lernen die Aufgaben der Moderatorin/ des Moderators kennen, welche für das Funktionieren eines Qualitätszirkels notwendig sind;
  • sammeln praktische Erfahrungen in der Moderationsarbeit, wie der Anwendung von Moderationsmethoden, Kommunikationstechniken oder Strategien zum Umgang mit Konflikten;
  • können Methoden zur Entkräftung von Vorurteilen und Ängsten in den QZ einbringen;
  • erfahren die Funktionsweise eines Qualitätsentwicklungszyklus (PDCA, Audit); 
  • lernen Probleme aus dem beruflichen Alltag unter Anwendung des Qualitätsentwicklungszyklus anzugehen;
  • sind motiviert, sich weiter mit den erlernten Methoden und Möglichkeiten des Qualitätsmanagements in der Praxistätigkeit auseinanderzusetzen.

Es werden Basiskurse (Grundkurse) in den Sprachen Deutsch und Französisch angeboten.


Kursorganisation/Kursleitung:

Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)

 

Aktuelle Kurse 2018

  • 16./17.11.2018 (Fr/Sa) | Basiskurs | Kurssprache Deutsch | Olten
  • 16./17.11.2018 (Fr/Sa) | Basiskurs | Kurssprache Französisch | Crêt-Bérard

Kursdauer:

Die Kurse beginnen am 1. Kurstag mit einem gemeinsamen Nachtessen (17.45 Uhr) und einem ersten Kursteil (19.30 bis ca. 22.15 Uhr) und dauern am 2. Kurstag bis um ca. 17.15 Uhr.


Kurskosten Grundkurs (inkl. Übernachtung, Verpflegung und Kursunterlagen):

  • Fr. 600.- für Mitglieder SGAIM
  • Fr. 680.- für Mitglieder EVS und DLV
  • Fr. 800.- für Nicht-Mitglieder

Information für Logopädinnen und Logopäden:

DLV-Mitglieder erhalten den Kursbetrag vollumfänglich vom Berufsverband vergütet, wenn sie im Anschluss an den Kurs einen Q-Zirkel eröffnen/leiten oder co-leiten. Weitere Infos und Kontakt: info@STOP-SPAM.logopaedie.ch

     

Anmeldung erfolgt online mit diesem Formular

(Da in den Kursen oft in Gruppen gearbeitet wird, ist die Zahl der Plätze pro Kurs beschränkt.)

 

Weitere Auskünfte:

Geschäftsstelle SGAIM

Monbijoustrasse 43

Postfach

3001 Bern

Tel. +41 31 370 40 04

ursula.kaeser@STOP-SPAM.sgaim.ch