Forschung

Forschung und Innovation

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) fördert patientenzentrierte klinische Forschung und innovative Versorgungsmodelle.

 

Vision

Bis 2024 ist die SGAIM führend in der patientenzentrierten Forschung.

SGAIM Foundation Grant

Die SGAIM-Foundation ist eine Stiftung der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) mit der Zielsetzung, Lehr- und Forschungsprojekte auf dem Gebiet der Allgemeinen Inneren Medizin (AIM) zu fördern und zu unterstützen. Sie verleiht jährlich den SGAIM Foundation Grant in der Höhe von Fr. 50’000.

» Weitere Informationen

 

SGAIM Preis

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin verleiht jährlich den SGAIM Preis für die beste wissenschaftliche Originalarbeit in der Höhe von 10 000 Franken.

» Weitere Informationen

 

Freie Mitteilungen, Posterpreise und weitere Auszeichnungen

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin verleiht zusätzlich Preise, um junge Forschende zu unterstützen, darunter die "Freien Mitteilungen" (gestiftet von der SGAIM) und Preise für die "Besten Poster" (gestiftet durch Novartis Pharma Schweiz AG). Am 5. Frühjahrskongress der SGAIM wurde erstmals ein Preis für den besten Case Report verliehen (gestiftet von der Schweizerischen Ärztezeitung EMH).

 

Viollier Preis

Zur Förderung wissenschaftlicher Arbeiten wird, unter dem Patronat der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Allgemeine Medizin (SGAIM), der Viollier Preis ausgeschrieben. Der Preis ist mit CHF 10'000.– dotiert. Er wird anlässlich der Jahrestagung der SGAIM überreicht.

» Weitere Informationen

Berichterstattung in "Primary and Hospital Care" (12/01.12.2021)

Die Schweiz ist eine Forschungsnation – dazu tragen auch Forschende in der Allgemeinen Inneren Medizin bei. Wann entscheiden sich Internistinnen und ­Internisten für eine Karriere in der Forschung? Was war ihre Motivation und was raten sie jungen Internistinnen und Internisten, die nicht sicher sind, ob sie eine akademische Laufbahn einschlagen sollen? Dr. med. Manuel Blum, Mitglied der SGAIM-Forschungskommission, beantwortet diese und andere Fragen im Interview.

Zum Interview

 

 

 

Forschungskommission

Die Forschungskommission der SGAIM wurde 2019 ins Leben berufen. Sie soll Massnahmen entwickeln, um die patientenzentrierte klinische Forschung im Bereich AIM und den akademischen Nachwuchs zu fördern. Daneben will sie Empfehlungen entwickeln, um die Situation der AIM-Forschung an den verschiedenen Universitäten zu verbessern und idealerwiese zu vernetzen

Zu den Mitgliedern