Medien|News>Medien Mitteilungen

Medienmitteilungen der SGAIM

- Swiss Young Internists

SGAIM, Nachwuchs, Top, Swiss Young Internists, Primary and Hospital Care

Die Allgemeine Innere Medizin ist ein umfassendes Fachgebiet, und es fällt nicht immer leicht, den Werdegang und die Karriere klar und direkt zu planen. Das Ziel ist natürlich, Ärztin bzw. Arzt zu werden, aber welche Ärztin bzw. welcher Arzt? Unter anderem darüber haben wir mit Carole Aubert gesprochen. Ihr an vielfältigen Erfahrungen reicher Werdegang und ihre Projekte für die Zukunft haben unsere Aufmerksamkeit erregt.

 

Gespräch mit Caroline Aubert, Oberärztin am Inselspital und SYI-Mitglied, in der Zeitschrifte Primary and Hospital Care.

» weiter

JHaS, SGAIM, Nachwuchs, News, Swiss Young Internists, Top

Die European Society for Quality and Safety in Family Practice EQuiP bietet vom 25. bis 27. September 2019 im Rahmen des 6th Vasco da Gama Movement Forums in Turin eine Summer School zum Thema Qualitätsverbesserung an.

Ziel ist es, jungen klinisch tätigen Ärztinnen und Ärzten einen breiten Einblick in Qualitätsverbesserungsinitiativen zu geben und Unterstützung zu bekommen um ein Qualitätsverbesserungsprojekt in Gruppen zu bearbeiten.

» weiter

Top, SGAIM, News, ICKS, Swiss Young Internists, Nachwuchs

Der 4. Frühjahrskongress der SGAIM, welcher vom 5.-7. Juni 2019 im Congress Center Basel stattfindet, steht ganz im Zeichen der Innovation in der Medizin mit ihren Chancen und Risiken.

Diese Aspekte und andere Fragen aus dem Fachbereich möchte das wissenschaftliche Komitee unter der Leitung von Frau PD Dr. Esther Bächli und Herrn Prof. Dr. Thomas Fehr am kommenden Frühjahrskongress thematisieren und diskutieren.

Abstracts können ab sofort und bis am 31. Januar 2019 auf der Kongresswebseite eingereicht werden.

» weiter

SGAIM, Top, Nachwuchs, News, Swiss Young Internists, Kongress, Medienmitteilung

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) hat heute an ihrem Herbstkongress in Montreux den «Teaching Award» der Fachgesellschaft verliehen. Der Preis ging dieses Jahr an Frau Dr. Noëlle Junod Perron für ihre Lehr- und Ausbildungstägigkeit im Grundversorgungs-Dienst (SMPR) an den Genfer Universitätsspitälern und an der medizinischen Fakultät in Genf.

» weiter

News, SGAIM, Top, Swiss Young Internists

Der Vorstand der SGAIM hat beschlossen, die Volksinitiative «Organspende fördern – Leben retten» aktiv zu unterstützen.

Im Moment fehlen nämlich noch knapp 40 000 Unterschriften, damit das Volksbegehren eingereicht werden kann.

 

Die SGAIM-Mitglieder sind eingeladen, die Initiative zu unterschreiben und in ihrem privaten und beruflichen Umfeld Unterschriften zu sammeln. Zudem weist der Vorstand der SGAIM auch auf den nationalen Sammeltag für die Volksinitiative vom 15. September 2018 hin.

 

Weitere Informationen und Unterschriftenbögen findet man unter «weiter» oder www.initiativeorganspende.ch

» weiter

Swiss Young Internists, Nachwuchs, Top, Primary and Hospital Care, News, SGAIM, ICKS

Im September startet der Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte (VSAO) die zweite Welle seiner Kampagne «Medizin statt Bürokratie!». Diese Forderung deckt sich mit einem wichtigen Anliegen, das die SGAIM im Rahmen ihres Nachwuchsförderungs-Projektes formuliert hat. Die SGAIM unterstützt deshalb die Kampagne des VSAO und die Umsetzung von konkreten Massnahmen, welche die Spitalärztinnen und -ärzte von administrativen Aufgaben entlasten.

» weiter

Nachwuchs, Swiss Young Internists, JHaS, SGAIM, Primary and Hospital Care, News, Top

Unser Gesundheitssystem braucht Generalistinnen*, besonders hinsichtlich des Hausärztinnen- und Spitalinternistinnenmangels. Die Weiterbildung zum Facharzttitel für ­Allgemeine Innere Medizin (AIM) bietet zwar viel Flexibilität und kann an vielen Weiterbildungsstätten absolviert werden, gleichzeitig aber verläuft sie oft unkoordiniert und fragmentiert, mit einer durchschnittlichen Weiterbildungsdauer von acht bis neun Jahren.

In Anbetracht der Fülle der Möglichkeiten sind ­daher ein longitudinales Mentoring und eine individuelle Karriereberatung primordial. Wir beschreiben den Aufbau eines neuartigen, koordinierten Weiterbildungscurriculums für AIM, das auf der Zusammenarbeit zwischen dem Universitätsspital und den Landspitälern der Insel Gruppe AG sowie dem Berner Institut für Hausarztmedizin (BIHAM) beruht. Mit 136 Rotationsplätzen in 25 Fachgebieten ist es gleichzeitig das grösste Curriculum für Assistenzärztinnen auf dem Weg zur Fachärztin für AIM in der Schweiz.

» weiter

Kongress, SGAIM, Top, Primary and Hospital Care, ICKS, Swiss Young Internists

Die SGAIM erwartet an ihrem dreitägigen Frühjahrskongress Ende Mai in Basel über 3000 Besucherinnen und Besucher. Unter dem Slogan «Unser Nachwuchs – unser Kapital» steht dort das Thema der Förderung der kommenden Generation für die Allgemeine Innere Medizin (AIM) ganz im Zentrum. Darüber hinaus bietet der grösste medizinische Fachkongress der Schweiz aber auch ein reichhaltiges und umfassendes Programm mit über 150 Veranstaltungen zu aktuellen Themen, aus dem sich die Teilnehmer/-innen ein optimales individuelles Fortbildungserlebnis zusammenstellen können.

» weiter

Nachwuchs, SGAIM, Top, News, Swiss Young Internists, ICKS

Die Hausärzte und ihre Spitalkollegen, die Internisten, ringen um Nachwuchs. Eine Werbeaktion soll für mehr Schwung sorgen.

Interessanter und ausführlicher Artikel in der «Sonntagszeitung» als Vorschau auf die Nachwuchsförderungskampagne der SGAIM, welche am 07. März startet.

» weiter

Kongress, Swiss Young Internists, News, Blog, Top, Nachwuchs

Das Thema des grössten medizinischen Fachkongresses der Schweiz lautet dieses Jahr: «Unser Nachwuchs – unser Kapital». Der Mangel an geeignetem Nachwuchs, sei es in der Hausarztmedizin, im Spital oder in der Akademie, ist ein Dauerbrenner.

Aus diesem Grund hat das wissenschaftliche Komitee unter der Leitung von Prof. Dr. Drahomir Aujesky und Prof. Dr. Nicolas Rodondi bei der Gestaltung des Programms den medizinischen Nachwuchs ins Zentrum des Kongresses gestellt.

» weiter