Medien|News>Medien Mitteilungen

Medienmitteilungen der SGAIM

- Head

Swiss Young Internists, Head, FAT, Kongress, Agenda, News, Nachwuchs, SGAIM, ICKS

Der 5. Herbstkongress der SGAIM findet am 16. und 17. September 2021 im Congress Centre Kursaal Interlaken statt.

 

Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Credits AIM: 16

» weiter

SGAIM, Kongress, Nachwuchs, FAT, Swiss Young Internists, ICKS, News, Agenda, Head

Der 5. Frühjahrskongress der SGAIM mit dem Thema «Precision & uncertainty» findet vom 19. bis 21. Mai 2021 im Congress Center Basel statt.

 

Die Online-Registrierung ist ab Mitte Januar 2021 möglich.

 

Credits AIM: 24

» weiter

Head, SGAIM, Top, News, Agenda, FAT, Kongress

Das Symposium der Vereinigung Allgemeiner und Spezialisierter Internistinnen und Internisten Zürich findet 2021 in Zürich statt. Eine Anmeldung ist ab dem 1. Oktober 2020 auf der Webseite des VZI möglich.

 

Credits AIM: Angabe folgt

» weiter

News, Primary and Hospital Care, Top, SGAIM, Head

An der diesjährigen Generalversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere ­Medizin (SGAIM) berichtete der Vorstand über seine Tätigkeit. Mehr dazu in der Oktober-Ausgabe des "Primary and Hospital Care" (PHC).

» weiter

News, Primary and Hospital Care, Kongress, Top, SGAIM, Head

Vom 17. bis 18. September 2020 besuchten rund 700 Hausärztinnen und Spitalinternisten den 4. Herbstkongress der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) in Lugano. Aufgrund des Coronavirus wurde der Kongress unter der Einhaltung eines umfassenden Schutzkonzepts durchgeführt. Impressionen eines erfolgreichen Anlasses im Vereinsorgan Primary and Hospital Care (PHC).

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Die SGAIM hat sich an der Vernehmlassung "Totalrevision der Verordnung über genetische Untersuchungen beim Menschen sowie zur Änderung der Verordnung über die Erstellung von DNA-Profilen im Zivil- und im Verwaltungsbereich" beteiligt. Die Verordnung ist aus Sicht der SGAIM eine gute Gratwanderung zwischen verbindlichen Vorgaben zum Schutz der Patienten / der Bevölkerung und andererseits der Möglichkeit, sich rasch an die dynamischen Entwicklungen auf diesem Gebiet anpassen zu können.

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Die SGAIM beteiligt sich an der Vernehmlassung zur Zulassung der Podologinnen und Podologen als Leistungserbringer im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP). Die medizinische Fusspflege ist ein wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil in der Prävention und Behandlung von Patienten der Risikogruppe für ein diabetisches Fusssyndrom. Aus diesem Grund begrüsst die SGAIM den Vorschlag einer zukünftigen Vergütung dieser Leistungserbringung für Podologinnen und Podologen durch die OKP und unterstützt diesen.

» weiter

News, Mitteilung, Medienmitteilung, Top, SGAIM, Head, ICKS

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) und der Verein Internistischer Chef- und Kaderärzte (ICKS) nimmt Stellung zu den kürzlich erfolgten Kündigungen / Freistellungen zweier verdienter Chefärzte der Spitäler Uster und Bülach. Die Art und Weise der Kündigungen sorgen allgemein für Unverständnis und Empörung.

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Im Rahmen des 4. Herbstkongress der SGAIM wurde Dr. med. Werner Bauer, ehemaliger Präsident (2001-2004) der Schweizerischen Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM), welche zusammen mit der Gesellschaft für Allgemeine Medizin (SGAM) zur SGAIM wurde, für sein grosses Engagement und vielzähligen Verdienste in der fachärztlichen Weiterbildung und der kontinuierlichen, lebenslangen ärztlichen Fortbildung, ehren.

» weiter

News, Top, Nachwuchs, SGAIM, Head, Mitteilung, Medienmitteilung

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) fördert Forschung im Bereich der AIM. Dies unter anderem mit der jährlichen Vergabe von wissenschaftlichen Preisen. Anlässlich des 4. Herbstkongresses der SGAIM in Lugano wurden fünf Forscherinnen und Forscher für ihre Forschungsprojekte durch die SGAIM Foundation und eine Nachwuchsforscherin für die beste wissenschaftliche Arbeit mit dem SGAIM-Preis gewürdigt.

» weiter