Medien|News>Medien Mitteilungen

Medienmitteilungen der SGAIM

- Head

ICKS, Head, SGAIM, Medienmitteilung, Top, News

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) und der Verein Internistischer Chef- und Kaderärzte (ICKS) haben sich gemeinsam zur Freistellung/Entlassung von Chefärztin Frau PD Dr. med. Esther Bächli vom Spital Uster in einem Brief an den Verwaltungsrat, die Spitalleitung und die Trägerschaft des Spitals Usters sowie an Medienschaffende geäussert. Sie fordern den Verwaltungsrat deshalb auf, den Fehlentscheid zu korrigieren und die Freistellung/Entlassung von Frau Dr. Esther Bächli rückgängig zu machen.

» weiter

Head, Qualität, SGAIM, News, Top, Primary and Hospital Care

Seit 15 Jahren gibt es das Forum für Hausarztmedizin (www.forum-hausarztmedizin.ch) (Tab. 1). Es ist ein offizielles Diskussionsorgan von Haus- und Kinderärzte Schweiz (mfe) sowie der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM). Die Diskussionen können in den Landessprachen und auf Englisch geführt werden. Seit dem Sommer 2018 bietet es eine Plattform für Fehlermeldung und -analyse in der ambulanten Praxis (Critical Incident Reporting System, CIRS).

» weiter

Swiss Young Internists, Head, Top, SGAIM, Nachwuchs, News

Überzeit, Unterbrechungen von Arbeitsprozessen und die Gefahr eines Burn-Outs: Im Interview mit Lasse Marck, SYI-Mitglied, spricht Dr. med. Vanessa Kraege über eine Studie am Centre hospitalier universitaire vaudois in Lausanne (CHUV), die den Arbeitsalltag der Assistentenschaft untersuchte. Die Massnahmen, die daraufhin zur Optimierung der Gestaltung des Arbeitstages getroffen wurden, zeigen bereits vielversprechende Resultate.

» weiter

News, Top, SGAIM, Qualität, Head, QZ

Die Qualitätskommission der SGAIM hat unter dem Motto «Qualität ist kein Zufall» eine zukunftsgerichtete Qualitätsstrategie erarbeitet. Diese soll mit konkreten Zielen und Massnahmen dazu beitragen, die Qualität der Betreuung und Behandlung von ­Patientinnen und Patienten in der Allgemeinen Inneren Medizin weiter zu verbessern. Die Umsetzung der Strategie ist bereits voll im Gang. Lesen Sie jetzt mehr dazu im Artikel der aktuellen Ausgabe des "Primary and Hospital Care" (PHC).

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Co-Präsident der SGAIM, Prof. Dr. med. Drahomir Aujesky, und Prof. Dr. med. Thomas Rosemann, Weiterbildungskommissions- und SGAIM-Mitglied, äussern sich in einem NZZ-Artikel zum Thema Cobedias-Software, den Nutzen von PatientInnendaten und die Entwicklungen in der Modernen Medizin.

» weiter

Head, Swiss Young Internists, Top, Nachwuchs, News

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Dienstag, 16. Juni 2020 von 18.00 bis 19.30 Uhr via Videokonferenz statt. Das definitive Programm wird gemeinsam mit näheren Angaben zur Durchführung der Videokonferenz zeitnah kommuniziert.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme an info@swissyounginternists.ch.

 

» weiter

News, Top, Head, SGAIM, Qualität

Der Trägerverein smarter medicine, dem auch die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) angehört, hat Infografiken erstellt, die das Bewusstsein für gute Behandlungsqualität bei den Patientinnen und Patienten stärken und der Ärzteschaft ein kostenloses Hilfsmittel für den Alltag in die Hand geben. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.smartermedicine.ch.

» weiter

News, Head, SGAIM, Top, Primary and Hospital Care

Die erste Delegiertenversammlung (DV) des Jahres 2020 fand aufgrund der SARS-CoV-2-Pandemie nicht im gewöhnlichen Rahmen statt: Die Delegierten fassten ihre Entscheidungen als Zirkularbeschluss. Mehr zu den Beschlüssen erfahren Sie in diesem Beitrag.

» weiter

Head, Qualität, News, Primary and Hospital Care, Mitteilung, Top, SGAIM

Durch die aktuelle COVID-19 Pandemie sind Fachärztinnen und Fachärzte der AIM stark gefordert. Im Interview mit Dr. med. Sabine Werner erfahren Sie, wie Sie mit Stress umgehen können und was Spitäler und Praxen jetzt für ihre Angestellten tun können.

» weiter

Primary and Hospital Care, News, smarter medicine, Mitteilung, Top, SGAIM, Qualität, Head

Ärztinnen und Ärzte im ambulanten Bereich müssen spätestens ab 2022 Qualitätsaktivitäten umsetzen und transparent ausweisen. Dies sieht die vom Parlament beschlossene Revision des Krankenversicherungsgesetzes KVG zur Stärkung von Qualität und Wirtschaftlichkeit vor. Die Qualitätskommission der SGAIM und Vertreter von mfe haben im Rahmen eines Pilotprojektes von FMH und Versicherern vier Qualitätsmassnahmen ausgearbeitet, die bereits 2020 versuchsweise umgesetzt und ausgewiesen werden.

» weiter