News>Medien Mitteilungen

Medienmitteilungen der SGAIM

- SGAIM

SGAIM, ICKS, Swiss Young Internists, FAT

Der European Congress of Internal Medicine (ECIM) findet vom 24-26 März 2022 in Malaga, Spanien, statt.

 

Credits AIM: Angabe folgt

» weiter

News, Nachwuchs, Top, Medienmitteilung, SGAIM, Head

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin vergab in diesem Jahr den «SGAIM Teaching Award» an Dr. med. Christine Roten, MME, und Dr. med. Martin Perrig, MME. Neben praxisorientierten und evidenzbasierten Teachings von Studierenden, Assistenz- sowie Oberärztinnen und -ärzten, haben Dr. Roten und Dr. Perrig das Berner Curriculum für AIM entwickelt, leiten den Journal Club, den systematischen Curriculum und die Skills Trainings der Klinik. Daneben machten Roten und Perrig als Herausgeberin und Herausgeber des praxisorientierten Leitfadens "Die oberärztliche Tätigkeit - eine neue Herausforderung" von sich reden.

» weiter

News, Top, Nachwuchs, SGAIM, Head

Wir gratulieren den diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger des SGAIM Preises, der SGAIM Foundation Grants und des SGAIM Teaching Awards herzlich.

 

 

 

SGAIM Preis 2021

• Dr. med. Meret Merker

 

SGAIM Foundation Grants 2021

• Dr. med. Lisa Bretagne, Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Inselspital, Universitätsspital Bern

• Dr. med. MD MBA Vanessa Kraege, Service de médecine interne, Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV)

• Dr. med. Jeanne Moor, Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Inselspital, Universitätsspital Bern

• Dr. med. Monica Levy, Département de médecine, Réseau Hospitalier Neuchâtelois

» weiter

News, Kongress, Top, SGAIM, Head

Der 5. SGAIM-Herbstkongress unter dem Motto «MEDICINE ON FIRE» fand am 16. und 17. September 2021 in Interlaken statt. Das Zertifikat für die live besuchten Kongresstage wird Ihnen Ende Woche per E-Mail zugeschickt.

» weiter

News, Top, Primary and Hospital Care, SGAIM, Head

Der oberärztliche Alltag wird zunehmend anspruchsvoller. Neben fachlichen Kompetenzen sind auch Fähigkeiten wie beispielsweise Leadership, Kommunikation, und Wissen über nicht medizinische Bereiche wie Versicherungen oder rechtliche ­Aspekte gefordert. Der Leitfaden «Die oberärztliche Tätigkeit – eine neue Herausforderung» unterstützt angehende und aktuelle Oberärzt*innen in ihrem komplexen Aufgabenbereich. Dr. med. Martin Perrig und Dr. med. Christine Roten stellen im Interview in der September-Ausgabe des "Primary and Hospital Care" die Inhalte, Ziele und Vorteile der Alltagshilfe vor.

» weiter

News, Nachwuchs, Top, SGAIM, Head, Swiss Young Internists, ICKS

Von Palliativsituationen, ethisch-rechtlichen Aspekten oder Burn out bei Ärztinnen und Ärzten: Der Leitfaden «Die oberärztliche Tätigkeit – eine neue Herausforderung» von Dr. med. Christine Roten, MME, und Dr. med. Martin Perrig, MME, hat alle relevanten Herausforderungen für die ärztliche Tätigkeit praxisrelevant und kompakt zusammengefasst, um den oberärztlichen Berufseinstieg für den Nachwuchs zu erleichtern. SGAIM-Mitglieder erhalten die praxisorientierte Alltagshilfe zum Sonderpreis - jetzt bestellen!

» weiter

SGAIM, Top, News, Head

Der ärztlichen Fortbildung kommt in Zeiten mit erhöhtem Bedürfnis nach qualitativ hoher Patientenbehandlung ein noch höherer Stellenwert zu. Was das Fortbildungsprogramm der Allgemeinen Inneren Medizin (AIM) auszeichnet, wie sich die Fortbildungskommission der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) engagiert und wie ein Blick in die Zukunft aussieht, erläutert Kommissionspräsident, SGAIM-Vorstandsmitglied und Hausarzt Dr. med. Donato Tronnolone in der aktuellen Ausgabe des "Primary and Hospital Care" (PHC).

» weiter

News, SGAIM, Head, Top

So lautet das Motto des 5. Herbstkongresses der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM), der am 16. und 17. September 2021 in Interlaken stattfindet. Neben den praxisbezogenen Workshops, bewährten Updates zu neuesten Forschungsresultaten und Diskussionen um aktuelle Kontroversen bietet der kommende Herbstkongress ein Mentoring-Programm und wendet sich erstmals auch an Praxisassistentinnen und -assistenten. Finden Sie weitere Informationen betreffend dem Herbstkongress in der aktuellen Ausgabe des "Primary and Hospital Care" (PHC).

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

In der aktuellen Ausgabe des "Primary and Hospital Care" blicken wir auf den 5. SGAIM-Frühjahrskongress zurück: Über 2500 Teilnehmende haben während drei Tagen die rund 100 Beiträge am Bildschirm verfolgt. Präzisionsmedizin, COVID-19 oder auch Gesundheit und Klimawandel: Der Kongress bestach unter anderem durch seine Breite an Themen aus der Spital- und Hausarztmedizin.

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Ärztinnen und Ärzte geraten auch in der Schweiz zunehmend unter Druck, die Patientenversorgung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu betrachten. Dies kann zu Über- und Fehlversorgung in der Medizin führen und beeinflusst die Patientenbehandlung negativ. Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) tritt dieser Fehlentwicklung entgegen, indem sie nun den «Ärzte Kodex: Medizin vor Ökonomie» der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) unterstützt – als schweizweit erste Fachgesellschaft. Dieser Schritt reiht sich an mehrere Aktivitäten der SGAIM im Kampf gegen die negativen Auswirkungen einer übertriebenen Ökonomisierung in der Medizin.

» weiter