News>Medien Mitteilungen

Medienmitteilungen der SGAIM

- SGAIM

Primary and Hospital Care, News, Top, SGAIM, Head

Das Menuhin Forum in Bern gilt nicht nur als Veranstaltungsort mit hervorragender Akustik, sondern diente in 2015 als Gründungsort der SGAIM durch die Fusion der SGIM und der SGAM. Die SGAIM-Delegierten trafen sich am 24. März 2022 in dem für die SGAIM geschichtsträchtigen Ort zur halbjährlichen Versammlung. Die Teilnehmenden schwelgten nicht nur in Erinnerungen, sondern beschäftigten sich auch mit Zukunftsthemen wie der künstlichen Intelligenz in der Allgemeinen Inneren Medizin (AIM). Mehr dazu erfahren Sie in der Juni-Ausgabe des Mitgliedermagazins.

» weiter

News, Medienmitteilung, SGAIM

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) fördert Forschung und Innovation im Bereich der Allgemeinen Inneren Medizin. Dies unter anderem mit der jährlichen Vergabe von wissenschaftlichen Preisen. Anlässlich des 6. Frühjahrskongresses der SGAIM in Lausanne wurden vier Forschende für ihre Forschungsprojekte durch die SGAIM Foundation und ein Nachwuchsforscher für die beste wissenschaftliche Arbeit mit dem SGAIM-Preis gewürdigt. Daneben wurden Preise für die drei besten «Freien Mitteilungen», die drei besten Poster und erstmals auch für die drei besten Abstract-Präsentationen von jungen Forschenden vergeben.

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Auch in 2022 wurden neben dem SGAIM Preis für die beste wissenschaftliche Originalarbeit auch vier SGAIM Foundation Grants sowie Preise für die besten «Freien Mitteilungen», besten Poster und erstmals, die besten Poster junger Forschenden verliehen. Damit anerkennt die SGAIM die Bedeutung der Forschung im Bereich der Allgemeinen Inneren Medizin und unterstützt diese aktiv. Wir gratulieren herzlich!

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

"Weniger ist manchmal mehr" – mit dieser Botschaft wendet sich der gemeinnützige Verein smarter medicine – Choosing Wisely Switzerland mit einer nationalen Kampagne an die breite Bevölkerung sowie Gesundheitsfachpersonen. Damit die Kampagne die nötige Wirkung entfalten kann, ist smarter medicine auf Ihre Unterstützung angewiesen! Bestellen Sie noch heute kostenloses Info- und Werbematerial unter www.smartermedicine.ch und teilen Sie die Beiträge auf den Sozialen Medien von smarter medicine.

» weiter

News, Top, SGAIM, Qualität, Head

Die Qualitätskommission der SGAIM unter Prof. Dr. med. Maria Wertli hat die «Innovation Qualité 2022» der Schweizerischen Akademie für Qualität in der Medizin SAQM in der Kategorie «Ärzteorganisation» für die Ausarbeitung von Qualitätsindikatoren gewonnen. Die Indikatoren können in Qualitätsverbesserungsprozessen eingesetzt werden, die dazu beitragen, die Qualität in der Hausarztpraxis oder dem Spital langfristig zu verbessern. Dabei hat die dreizehnköpfige Kommission nicht nur auf ein solides wissenschaftliches Fundament, sondern auch auf deren Anwendbarkeit im Behandlungsalltag geachtet.

Foto: FMH / Christine Strub

» weiter

Qualität, SGAIM, News, Primary and Hospital Care, Head, Top

Medizinische Behandlung und Pflege sind sicher und wirksam, erfolgen integriert in einen orchestrierten Behandlungsfluss und stets auf Augenhöhe mit Patientinnen und Patienten. So lautet die Vision der vom Bundesrat im März 2022 verabschiedeten nationalen Qualitätsstrategie 2022–2024. Die Qualitätskommission der SGAIM klärt wichtige Definitionen und beschreibt Anwendungsbeispiele im "Primary and Hospital Care", dem Vereinsorgan der SGAIM.

» weiter

News, Top, SGAIM, Head

Die SGAIM unterstützt die erste interaktive Informations- und Austauschplattform zu den Langzeitfolgen von Covid-19 namens «RAFAEL». Diese unterstützt Gesundheitspersonen mit nützlichen Informationen zu Symptomen, Behandlungen und Literaturangaben sowie kostenlosen Webinaren.

» weiter

News, Top, SGAIM, Qualität, Head

Die SGAIM vergibt neu Qualitätscredits für Fortbildungen. Qualitätscredits sind Kernfortbildungscredits für fachspezifische Fortbildungen, die zusätzlich zu den ordentlichen Kernfortbildungscredits AIM angerechnet werden können.

Die Qualitätskommission der SGAIM vergibt die Qualitätscredits in Zusammenarbeit mit der Fortbildungskommission im Rahmen eines zweijährigen Pilotversuchs im Rahmen der SGAIM-Kongresse. Ziel ist es, die Visibilität und Bedeutung von Qualitätsaktivitäten zu stärken, wie es auch die SGAIM Qualitätsstrategie 2020-2024 vorsieht. Zudem sind im Hinblick auf den neuen Gesetzesartikel zur Qualitätsentwicklung (KVG Art. 58, tritt am 1. April 2021 in Kraft) konkrete Schritte wichtig, um Qualitätsverbesserungsaktivitäten sichtbar zu machen.

» weiter

News, Nachwuchs, Top, SGAIM, Swiss Young Internists

Der oberärztliche Alltag wird zunehmend anspruchsvoller – und das disziplinunabhängig. Neben fachlichen Kompetenzen sind heute auch Fähigkeiten wie Leadership, Kommunikation, Wissen über nicht medizinische Bereiche wie Versicherungen oder rechtliche Aspekte gefordert. Der durch die SGAIM unterstützte und vertriebene Leitfaden «Die oberärztliche Tätigkeit – eine neue Herausforderung» von Dr. med. Martin Perrig, MME, und Dr. med. Christine Roten, MME, unterstützt angehende und aktuelle Oberärztinnen in ihrem komplexen Aufgabenbereich. Bereits 80% der Auflage konnte vertrieben werden. Jetzt bestellen!

» weiter

Head, SGAIM, Top, Kongress, News, Primary and Hospital Care

«Changes & Opportunities» – so lautet der Slogan des diesjährigen SGAIM-Frühjahrskongresses im SwissTech Convention Center Lausanne. Die Teilnehmenden erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen, internationalen und nationalen Referentinnen und Referenten. Die Formate sind so aufeinander abgestimmt, dass ein individualisiertes Fortbildungserlebnis für die Spitalmedizin, die Hausarztmedizin sowie für angehende Ärztinnen und Ärzte entstanden ist.

» weiter