Weiterbildung>Kurse in Notfallmedizin

Kurse in Notfallmedizin

Für die Erlangung des Facharzttitels Allgemeine Innere Medizin wird im Bereich Notfallmedizin zwingend der Nachweis für den Besuch eines von der SGAIM anerkannten Kurses in Notfallmedizin verlangt (vgl. Ziff. 2.4.3. des Weiterbildungsprogramms AIM).
 

Die SGAIM anerkennt den Dienstarztkurs der SGNOR, den Notarztkurs der SGNOR, den Cours de médecine d'urgence pour médecins de premiers recours der Société Vaudoise de Médecine SVM sowie alle akkreditierten ACLS-Kurse nach AHA und ALS-Kurse nach ERC. Pediatric Advanced Life Support (PALS) Kurse sind nicht anerkannt.

 

Diese anerkannten Kurse werden von verschiedenen Organisationen in der Schweiz angeboten.

Es sind dies insbesondere:

Anbieter Website Kontakt Anerkannte Kurse
Schweizerische Gesellschaft für Notfall- und Rettungsmedizin SGNOR www.sgnor.ch sekretariat@sgnor.ch Notarzt-Kurs
Dienstarztkurs
ACLS-Kurse nach AHA
ALS-Kurse nach ERC
Société Vaudoise de Médecine SVM www.svmed.ch info@svmed.ch Cours de médecine d'urgence pour médecins de premiers recours
Schweizer Institut für Rettungsmedizin AG SIRMED www.sirmed.ch info@sirmed.ch ACLS-Kurse nach AHA
ALS-Kurse nach ERC
REA2000 www.rea2000.ch aha@rea2000.ch Advanced Cardiovascular Life Support (ACLS) Provider (2 jours)
sowie alle Kurse nach ERC
IMS International Medical Seminars AG www.ims-notfallseminare.ch info@ims-notfallseminare.ch Advanced Cardiovascular Life Support (ACLS) Provider der AHA (2 Tage)