Erfassen Sie Ihr Fortbildungs-Protokoll auf myFMH

Seit 2015 müssen sämtliche Fortbildungen auf der elektronischen Plattform myFMH erfasst werden. Die Geschäftsstelle der SGAIM nimmt aus diesem Grund keine schriftlichen Listen mehr zur Eingabe oder Bestätigung entgegen.

 

Eine detaillierte Anleitung zur Online-Erfassung Ihrer Fortbildungs-Credits und weitere nützliche Information finden Sie auf unser Website unter der Rubrik «Fortbildung/Deklaration für Fortbildungspflichtige». » weiter

News

SGAIM, Top, Swiss Young Internists, News

«Die Nachwuchsförderung heute steht aber vor verschiedenen sozioökonomischen Herausforderungen, welche die Sache komplizierter machen: Kostendruck, der Wunsch nach Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben oder die Schwierigkeit, reduzierte Pensen zu ermöglichen. Die Berufsmodelle von gestern entsprechen nicht mehr den Vorstellungen von jungen Ärztinnen und Ärzten. Und die Generation der Baby-Boomer wird in den nächsten 15 Jahren die Pensionierung ­antreten und eine grosse Lücke hinterlassen. Dadurch wird eine noch nie dagewesene Konkurrenz der ­Weiterbildungsstätten und Fachrichtungen um Nachwuchs entstehen. Umso bedeutender ist es, der jungen Generation qualitativ hochstehende Weiterbildung und attraktive Karrieren anbieten zu können.»

 

Editorial von Ewelina Biskup und Jerôme Gauthey (Co-Präsidium der Swiss Young Internists) in der Zeitschrift Primary and Hospital Care vom 08.11.2017.

» weiter

SGAIM, ICKS, News, Top

2002 wurde CIRS in der Schweiz eingeführt. Wie steht es um das System zur Erfassung kritischer Zwischenfälle 2017? Eine Bilanz.

» weiter

Kongress, SGAIM, Top, News

Am ersten Herbstkongress der SGAIM am 14./15.09.2017 in Bern nahmen über 500 Interessierte an den Vorträgen, Seminaren und Workshops teil. Der SGAIM-Fotograf hat während den Veranstaltungen, in der Industrieausstellung, am Gesellschaftsabend und am Kongresslauf ein paar Aufnahmen gemacht.

» weiter

Kongress, SGAIM, Top, News

Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) hat heute an ihrem Herbstkongress in Bern erstmals «Teaching Awards» verliehen. Die Preise gingen an den Zürcher Hausarzt Daniel Oertle und an das Duo Matteo Monti und David Gachoud vom Universitätsspital Lausanne.

» weiter

Plattform Weiterbildung
für angehende Ärztinnen und Ärzte der Allgemeinen Inneren Medizin AIM

www.myaim.ch

Partnerorganisationen

Schweizerische Gesellschaft internistischer Chef- und Kaderärzte

www.icks.ch

Haus- und Kinderärzte Schweiz
www.hausaerzteschweiz.ch

Junge Hausärtzinnen und -ärzte Schweiz

www.jhas.ch

Swiss Young Internists

www.swissyounginternists.ch

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte 

www.fmh.ch

Offizielles Publikationsorgan

«Primary and Hospital care»
www.primary-hospital-care.ch