Frühjahrskongress 2017 vom 3.-5.Mai in Lausanne

«Die Zukunft ist jetzt» Mit diesem Slogan möchte das Komitee des 2. SGAIM-Frühjahrskongresses darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, sich über die Herausforderungen klar zu werden, die jetzt und in Zukunft auf Ärztinnen und Ärzte warten.

 

Werden wir auch morgen noch ein Stethoskop – das Symbol schlechthin für unsere Tätigkeit – in der Tasche tragen? Oder statt dessen ein winziges Ultraschallgerät? Werden wir noch lehren, wie man ein Elektrokardiogramm liest, wenn in Zukunft Maschinen diese Aufgabe womöglich viel effizienter und zuverlässiger erfüllen? Werden unsere Diagnosen künftig von künstlichen Intelligenzsystemen gestellt?

 

Diese drei Beispiele, die der eine oder die andere vielleicht noch für Zukunftsmusik hält, sind heute bereits Realität. Höchste Zeit also, über ihre Auswirkungen auf unsere Praxis nachzudenken.  

 

Mehr Information und Anmeldung hier ›

Ihr direkter Kontakt zu SGAIM:

 

 

Informationen zur Mitglieder-Beitragsrechung 2016 ›


Mitgliedschaft, Dienstleistungen, Gremien, Veranstaltungen:

Tel. +41 31 370 40 00 

info[at]sgaim.ch


Weiter- und Fortbildung, Credits, Facharztprüfung:
Tel. +41 31 370 40 04 
credits[at]sgaim.ch


Bestellungen MK SAP hier ›

Postadresse und Kontaktformular hier  ›

News

Impuls für Forschungsprojekte zum Thema «Multimorbidität»

Die medizinische Forschungsstiftung SGIM-Foundation lanciert für 2016/2017 eine Preisausschreibung zum Thema «Multimoribidität» im stationären und ambulanten Bereich. Die SGIM-Foundation möchte damit Untersuchungen fördern, welche sich mit der Prävalenz von Multimorbidität beschäftigen, die Analyse und allenfalls die Behandlungsqualität für betroffene Patienten verbessern oder den Zusammenhang von klinischen und ökonomischen Faktoren überprüfen. Mehr Informationen ›

 

 

Facharztprüfungen AIM 2016 und 2017

Die Resultate der Fachartzprüfung vom 17. November 2016 werden allen Teilnehmenden erst im neuen Jahr - spätestens aber bis am 15. Januar 2017 - schriftlich kommuniziert.
Telefonisch werden keine Auskünfte erteilt. 


Die Prüfungstermine für 2017 sind festgelegt: Freitag, 30. Juni 2017 und Donnerstag, 09. November 2017 (in Basel)

 

Ausführliche Informationen, Formulare und weiterführende Links finden Sie hier >

Mehr und gezielt in die Ausbildung investieren

Plakatsujet aus einer deutschen Kampagne zur Förderung des Ärzte-Nachwuchses / ©KBV

Die SGAIM macht sich Sorgen um die Zukunft der medizinischen Grundversorgung in der Schweiz. An ihrer ersten Versammlung vom 22. September 2016 in Bern haben die Delegierten der neuen Fachgesellschaft ein Grundsatzpapier zum Thema «Nachwuchsförderung» verabschiedet und diverse Massnahmen beschlossen. Die SGAIM fordert insbesondere, dass die öffentliche Hand mehr in die Weiterbildung von Allgemeininternist/-innen investieren müsse.


SGAIM-Strategiepapier «Nachwuchsförderung» hier herunterladen 

myAIM