Datenschutz

Rechtliche Hinweise

Allgemeines
Willkommen auf der Website der Schweizerischen Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM). Der Schutz Ihrer Persönlichkeit und die korrekte Bearbeitung Ihrer Personendaten ("personenbezogenen Daten") sind uns ein besonderes Anliegen. Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Erhebung und Bearbeitung Ihrer Personendaten, wenn Sie unser Online-Angebot nutzen. Mit der Nutzung unseres Online-Angebots stimmen Sie der vorliegenden Datenschutzerklärung zu.

 

Anwendbares Recht
Die vorliegende Datenschutzerklärung untersteht dem schweizerischen Datenschutzrecht sowie allenfalls anwendbarem ausländischem Datenschutzrecht, beispielsweise jenem der Europäischen Union (EU) mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

 

Verantwortlicher
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgesetzgebung ist:

Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)

Monbijoustrasse 43

Postfach

3001 Bern

Telefon +41 31 370 40 00

kommunikation@STOP-SPAM.sgaim.ch


Für Fragen zum Datenschutz können Sie sich an folgenden Kontakt wenden: claudia.schade@STOP-SPAM.sgaim.ch

 

Begriffe
Als Personendaten («personenbezogene Daten») gelten alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Hierzu zählen insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer sowie Ihre Kreditkarten- und Kontodaten, wenn Sie sich bei einem Kongress anmelden. Zu den Personendaten zählen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website.

 

Eine betroffene Person im Sinne des Datenschutzgesetzes ist eine natürliche Person, über die Personendaten bearbeitet werden.

 

Bearbeiten («Verarbeiten») umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Aufbewahren, Bekanntgeben,
Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Personendaten.


Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Wir bearbeiten Personendaten grundsätzlich nur mit Einwilligung der betroffenen Person, ausser wenn die Bearbeitung aus anderen Gründen zulässig ist, beispielsweise zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person und für entsprechende vorvertragliche Massnahmen, um eigene überwiegende und berechtigte Interessen zu wahren, weil die Bearbeitung aus den Umständen ersichtlich ist oder nach vorgängiger Information. In diesem Rahmen bearbeiten wir insbesondere Angaben, die uns eine betroffene Person bei der Kontaktaufnahme, beispielsweise per Briefpost, E-Mail, Online Kontaktformular, Telefon oder Social Media, selbst übermittelt hat.

 

Im Zusammenhang der Nutzung unserer Website erheben wir Personendaten wie folgt von Ihnen: Informationen über Ihre Besuche unserer Website wie bspw. Umfang des Datentransfers, den Ort, von dem aus Sie Daten von unserer Website abrufen sowie andere Verbindungsdaten und Quellen, die Sie abrufen. Dies geschieht in der Regel durch die Verwendung von Logfiles und Cookies. Nähere Informationen zu Logfiles und Cookies erhalten Sie weiter unten.

 

Personendaten können in unserem Auftrag und im Rahmen unserer statutarischen Aufgaben durch Dritte im In- oder Ausland bearbeitet werden. Wir stellen in diesem Fall jeweils sicher, dass die bearbeitenden Dritten einen angemessenen, rechtskonformen Datenschutz gewährleisten. Der Serverstandort für die Kongressorganisation ist in Deutschland, hierfür haben wir mit dem Dienstleister einen entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag nach Art. 28 DSGVO abgeschlossen.
Wir sind auf Social-Media-Plattformen und anderen Online-Plattformen präsent, um mit interessierten Personen zu kommunizieren und sie zu informieren. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), Datenschutzerklärungen und sonstigen Bestimmungen der jeweiligen Betreiberinnen und Betreiber.


Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenbearbeitung
Wir verwenden Ihre Personendaten primär zur Erfüllung unserer statutarischen Zwecke und Aufgaben (siehe Statuten, Art. 2) sowie unserer gesetzlicher Pflichten.


Weitere Zwecke sind:
• Um die von Ihnen gewünschten Dienste (z.B. Bestellung von Fachliteratur) zu erbringen;
• Um sicherzustellen, dass unsere Website in möglichst effektiver und interessanter Weise Ihnen gegenüber präsentiert wird;
• Um unseren Verpflichtungen aus etwaigen zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen nachzukommen (z.B. Durchführung von Kongressen);
• Information und Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und Online-Angebote auf welchen wir präsent sind.

 

Wir bearbeiten Personendaten im Einklang mit dem schweizerischen Datenschutzrecht, insbesondere unter Berücksichtigung des schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG). Sofern und soweit die DSGVO anwendbar ist, bearbeiten wir Personendaten gemäss folgenden Rechtsgrundlagen:
• Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO für die Bearbeitung von Personendaten mit Einwilligung der betroffenen Person.
• Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO für die Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen.
• Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO für die Verarbeitung von Personendaten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäss allenfalls anwendbarem Recht der EU oder gemäss allenfalls anwendbarem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.
• Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO für die Bearbeitung von Personendaten um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen.
• Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO für die erforderliche Verarbeitung von Personendaten, um die berechtigten Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Grundrechte oder Grundfreiheiten sowie Interessen der betroffenen Person überwiegen. Berechtigte Interessen sind unser betriebswirtschaftliches Interesse, das Angebot bereitstellen zu können, die Informationssicherheit sowie der Schutz vor Missbrauch und unbefugter Nutzung, die Durchsetzung von eigenen rechtlichen Ansprüchen und die Einhaltung von schweizerischem Recht.


Veranstaltungen und Kongresse
Bei der Registrierung zu Veranstaltungen und Kongressen werden Pflichtangaben verlangt. Diese müssen vollständig und korrekt gemacht werden. Ist dies nicht der Fall, wird die Registrierung abgelehnt. Im Rahmen des Registrierungsprozesses werden beispielsweise folgende Daten erhoben und gespeichert: Ihre Zugangsdaten (Nutzername, Passwort), Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Informationen zu Ihrer Rechnung, Informationen über Mitgliedschaften. Daneben können je nach Veranstaltung weitere Angaben zu Ihrer Person im Rahmen des Registrationsprozesses erhoben werden. Eingereichte Nachweise oder Dokumente werden nach deren Prüfung wieder gelöscht.
Die Registrationsdaten können von uns zum Versand von Newslettern oder anderen Mitteilungen im Rahmen von Veranstaltungen und Kongresse genutzt werden. Sie können dem Empfang dieser Newsletter und Mitteilungen jederzeit widersprechen und diese wieder abbestellen. Den Widerruf können Sie entweder durch Klick auf den im Newsletter-/Mitteilungs-E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail an das Generalsekretariat (info@sgaim.ch) erklären.

 

Die SGAIM ist berechtigt, Foto, Film- und Videoaufnahmen an Kongressen und anderen Veranstaltungen zu machen und diese für Werbe- oder Pressezwecke zu verwenden. Widerspruch gegen die Anfertigung von Bild- und Tonaufnahmen, die die eigene Person betreffen, ist unmittelbar der Person mitzuteilen, die vor Ort die Bild- oder Tonaufnahmen macht.


Zahlungsabwicklung
Zur Abwicklung von Zahlungen werden verschiedene Zahlungsoptionen angeboten (z.B. Rechnung/Überweisung, Kreditkarte). Zur Abwicklung der Transaktion werden Sie direkt auf die Seiten der jeweiligen Anbieter geleitet, welche ihre eigenen Datenschutzerklärungen und –bestimmungen haben. Im Rahmen der Zahlungsabwicklung werden Daten über die ausgewählte Zahlungsart, den Rechnungsbetrag und weitere allgemeine Abrechnungsdaten auf unserer Website erhoben und für diesen Zweck verwendet.


Dienste und Links von Dritten
Wir verwenden Dienste von Dritten, um unsere Website nutzerfreundlich sowie dauerhaft, zuverlässig und sicher bereitstellen zu können (z.B. Hosting- und Speicherdienste). Solche Dienste, benötigen Ihre Internet Protocol (IP)-Adresse, da die entsprechenden Inhalte ansonsten nicht bereitgestellt werden können. Diese Dienste können, unter Verwendung von Cookies, auch weitere Daten im Zusammenhang mit unserer Website und in Verbindung mit Informationen aus anderen Quellen für ihre kommerzielle Kommunikation und für ihre statistischen Zwecke bearbeiten.
Diese Webseite enthält Links (Verweise) zu anderen Websites, Social Media oder Apps. Auf deren Inhalt, Design, Richtigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit oder Rechtmässigkeit sowie deren Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen haben wir keinerlei Einfluss. Jegliche Verantwortung wird daher abgelehnt.


Cookies
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Unter Cookies werden kleine Textdateien verstanden, die die besuchte Website bzw. deren Server über den Browser in Ihrem Computer ablegt, um diesen später wieder zu erkennen. Ihr Computer sendet die Cookie-Information bei späteren, neuen Besuchen dieser Website mit jeder Anforderung wieder an den Server. Die Cookies werden beispielsweise verwendet, um komplexe und dynamische Inhalte darzustellen. Insbesondere ermöglichen Cookies, Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen. Cookies können weder Programme ausführen noch Schadsoftware wie Trojaner und Viren übertragen. Durch entsprechende Konfiguration Ihres Browsers können Sie die Installation von Cookies jederzeit unterbinden oder sich vor der Annahme eines Cookies eine Warnung anzeigen lassen und so selbst bestimmen, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Unsere Website lässt sich grundsätzlich auch ohne Cookies nutzen, allerdings können dann einzelne Funktionalitäten eingeschränkt sein.


Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre Daten gesammelt werden, können Sie mit einer Browser-Extension Google Analytics deaktivieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.


Google Maps
Diese Website nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial die «Google Maps API» von Google. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Verwendung von Social Media Plug-Ins
Unsere Website enthält Plug-Ins von Social Media (Schnittstellen zu sozialen Netzwerken). Das ist für Sie jeweils ersichtlich (typischerweise über entsprechende Symbole). Wir haben diese Elemente so konfiguriert, dass sie standardmässig deaktiviert sind. Aktivieren Sie sie (durch Anklicken), können die Betreiber der jeweiligen Social Media registrieren, dass Sie auf unserer Webseite sind und wo und können diese Informationen für ihre Zwecke nutzen. Die Bearbeitung Ihrer Personendaten erfolgt dann in Verantwortung dieses Betreibers nach dessen Datenschutzbestimmungen. Wir erhalten von ihm keine Angaben zu Ihnen.
Adressen der jeweiligen Social Media Dienste und URL mit deren Datenschutzhinweisen:


Dauer der Aufbewahrung von Personendaten
Wir bearbeiten und speichern Personendaten für jene Dauer, die für die Erfüllung unserer statutarischen, vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten oder den jeweiligen für die Bearbeitung verfolgten Zweck erforderlich sind (z.B. für die Teilnahme an einem Kongress).
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.
Sofern wir Ihre IP-Adresse erheben, wird diese nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert.
Im Übrigen werden Ihre Personendaten gelöscht oder anonymisiert, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten oder berechtigte Geschäftsinteressen (z.B. für Beweis- und Dokumentationszwecke) mehr bestehen.


Organisatorische und technische Massnahmen
Wir treffen alle angemessenen organisatorischen und technischen Massnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der in unserer Verantwortung liegenden Daten und Systeme. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Zugang zu Informationen und Services auf dieser Website und insbesondere der Zugang zum Mitgliederbereich über das Internet und damit ein offenes, jedermann zugängliches Netz erfolgt. Obwohl diese Website verschlüsselt ist und Daten zwischen dem Nutzer und uns verschlüsselt übermittelt werden, bleiben gewisse Transportverbindungsdaten wie Sender und Empfängeradressen unverschlüsselt. Eine absolute Sicherheit kann daher nicht gewährleistet werden. Schliesslich liegt es in Ihrer Verantwortung, Ihre Endgeräte wie Computer, Tablets und Smartphone entsprechend zu schützen und insbesondere für den Mitgliederbereich und Online-Registrierungen ein sicheres Passwort zu wählen sowie dieses vertraulich zu behandeln.


Ihre Rechte
Jede Person, deren Personendaten wir bearbeiten, verfügt über die Rechte gemäss schweizerischem Datenschutzgesetz und der europäischen DSGVO. Dazu zählen das Recht auf Auskunft sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung der bearbeiteten Personendaten.
Betroffene Personen können unentgeltlich Auskunft über die Art der Bearbeitung ihrer Personendaten verlangen, die Bearbeitung ihrer Daten einschränken lassen, ihr Recht auf Datenübertragbarkeit wahrnehmen sowie ihre Personendaten berichtigen, löschen oder sperren lassen.
Personen, deren Personendaten wir bearbeiten, können erteilte Einwilligungen jederzeit widerrufen sowie jederzeit Widerspruch gegen die Bearbeitung ihrer Personendaten erheben. Zudem besteht jederzeit die Möglichkeit die Registrierung aufzulösen und die gespeicherten Daten zu ändern oder zu löschen.


Kontakt
Wenn Sie glauben, dass die Bearbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich per E-Mail an unser Generalsekretariat oder an die Datenschutzbehörde in der Rechtsordnung, in der Sie leben, wenden und beschweren. Für den Datenschutz in der Schweiz ist dies der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).


Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmässig auf und informieren Sie sich über die geltende Datenschutzerklärung.

Allgemeine rechtliche Hinweise

Gewährleistung des Inhalts der Website
Die Angaben auf dieser Internetseite sind unverbindlich und ausschliesslich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Die SGAIM übernimmt trotz sorgfältiger Bereitstellung der Informationen auf den von ihr veröffentlichten Internetseiten keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der dargebotenen Informationen. Haftungsansprüche gegenüber der SGAIM, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die SGAIM behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


Gewährleistung der Verweise und Links
Die SGAIM prüft insbesondere bei der Aufnahme von Links oder Verweisen in ihre Website, ob diese rechtswidrige Inhalte aufweisen. Da die SGAIM jedoch keinerlei Einfluss auf die weitere Gestaltung dieser Websites hat, auf die die Links ihrer eigenen Website hinweisen, kann sie keine Haftung für den Inhalt dieser Websites übernehmen. Sollte die SGAIM Kenntnis von illegalen Inhalten von ihr gelinkten/verknüpften Seiten erhalten, so wird sie die entsprechenden Links/Verknüpfungen unverzüglich von ihrer Seite entfernen.


Urheber- und Kennzeichenrecht
Die SGAIM ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihr selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und allenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichen- und Besitzrechts der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Das Copyright für veröffentlichte, von der SGAIM selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der SGAIM. Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Grafiken, Tondokumenten, Videosequenzen und Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der SGAIM nicht gestattet.


Schlussbestimmungen
Wir behalten uns vor, unsere Datenschutzerklärung sowie die rechtlichen Hinweise jederzeit anzupassen. Es gilt jeweils die auf unserer Internet-Seite veröffentlichte Version.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Cookies

Wir setzen auf der Website Cookies ein. Unter Cookies werden Daten verstanden, die die besuchte Website bzw. deren Server über den Browser in Ihrem Computer ablegt, um diesen später wieder zu erkennen. Ihr Computer sendet die Cookie-Information bei späteren, neuen Besuchen dieser Website mit jeder Anforderung wieder an den Server. Die Cookies werden verwendet um bspw. komplexe und dynamische Inhalte darzustellen, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch der Website wieder zu erkennen, m.a.W. um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Durch entsprechende Konfiguration Ihres Browsers können Sie die Installation von Cookies jederzeit unterbinden oder sich vor der Annahme eines Cookies eine Warnung anzeigen lassen und so selbst bestimmen, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Unsere Website lässt sich grundsätzlich auch ohne die Annahme von Cookies nutzen, allerdings können dann einzelne Funktionalitäten eingeschränkt sein.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre Daten gesammelt werden, können Sie mit einer Browser-Extension Google Analytics deaktivieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieser rechtlichen Hinweise nichtig sein, so bleiben die anderen Teile der Hinweise weiter bestehen und der nichtige Teil soll von den Vertragsparteien möglichst in dem Sinne interpretiert werden, dass der ursprünglich mit der nichtigen Formulierung beabsichtigte Zweck soweit als möglich weiter bestehen kann.