Fortbildung>Fortbildungsnachweis

Fortbildungsdeklaration für Fortbildungspflichtige

Alle Ärztinnen und Ärzte mit einem Facharzttitel sind ungeachtet ihres Beschäftigungsgrades zur permanenten Fortbildung verpflichtet, solange sie in der Schweiz eine ärztliche Tätigkeit ausüben. 

Jährlich sind 50 nachweisbare Credits nach den Vorgaben der jeweiligen Fachgesellschaft sowie 30 Credits Selbststudium vorgeschrieben.

Wer die absolvierten Fortbildungen einer zurückliegenden Dreijahresperiode auf der Fortbildungsplattform des SIWF unter » www.myfmh.ch nachweist und die Voraussetzungen gemäss Fortbildungsprogramm AIM erfüllt, erhält einen Fortbildungsnachweis von der SGAIM, der für die darauffolgenden drei Jahre gültig ist.

 

So gehen Sie vor, um ein Fortbildungsdiplom bzw. eine Fortbildungsbestätigung in AIM zu erhalten:

  • Erfassen Sie Ihre Fortbildungsaktivitäten auf der elektronischen Fortbildungsplattform des SIWF unter » www.myfmh.ch und beantragen Sie einen Fortbildungsnachweis.
    Fachärztinnen und Fachärzte AIM erhalten ein Fortbildungsdiplom, praktische Ärztinnen und Ärzte eine Fortbildungsbestätigung.
  • Das Fortbildungsdiplom ist für SGAIM-Mitglieder kostenlos.
    Nichtmitglieder erhalten von der SGAIM eine Rechnung von 400 CHF, bevor ihr Fortbildungsnachweis elektronisch freigeschaltet wird.

» Informationen zur SGAIM-Mitgliedschaft finden Sie hier

 

Folgende Dokumente geben Ihnen eine Hilfestellung:

» Checkliste SGAIM: Kurzanleitung Fortbildungen erfassen auf www.myfmh.ch

» Fortbildungsplattform SIWF: Kurzanleitung für Ärztinnen und Ärzte

Häufig gestellte Fragen zur Fortbildung (FAQ)
» Häufig gestellte Fragen zur Fortbildung (spezifisch für die AIM)

» Antworten und hilfreiche Informationen zu den häufigsten Fragen (Website SIWF)

 

 

 

 

Fortbildungscredits: Covid-19-Gutschrift

Für das Covid-19-Krisenjahr 2020 erhalten alle BenutzerInnen der SIWF-Fortbildungsplattform  automatisch 25 Credits in ihrem individuellen Fortbildungsprotokoll gutgeschrieben («Gutschrift Covid-19»). Die Gutschrift ist als erweiterte bzw. nicht-fachspezifische Fortbildung hinterlegt, kann aber vollständig als Kernfortbildung Allgemeine Innere Medizin genutzt werden. Dazu loggen Sie sich auf der SIWF-Fortbildungsplattform ein und gehen wie folgt vor: Aktivität «Gutschrift Covid-19» bearbeiten -> Credits / Fachgebiet: «nicht-fachspezifische Fortbildung» löschen, als Fachgebiet «Allgemeine Innere Medizin» wählen und 25 Credits ergänzen -> abspeichern.

Weitere Informationen finden Sie auf der SIWF-Website.

Kontakt

SGAIM-Mitglieder erhalten kostenlos ausführliche und individuelle Beratung zu all ihren Fragen rund um die Fortbildung.

 

Geschäftsstelle SGAIM

Bereich Qualität, Weiter- und Fortbilung

Tel. +41 31 370 40 01
credits[at]sgaim.ch

 

Mo - Do: 09.00 - 12.00 Uhr | 13.30 - 16.00 Uhr
Fr:  09.00 - 12.00 Uhr