Fortbildung>Fortbildungsnachweis

Alle Ärztinnen und Ärzte mit einem Facharzttitel sind ungeachtet ihres Beschäftigungsgrades zur permanenten Fortbildung verpflichtet, solange sie in der Schweiz eine ärztliche Tätigkeit ausüben. 

Jährlich sind 50 nachweisbare Credits nach den Vorgaben der jeweiligen Fachgesellschaft sowie 30 Credits Selbststudium vorgeschrieben.

Wer die absolvierten Fortbildungen einer zurückliegenden Dreijahresperiode auf der Fortbildungsplattform des SIWF unter » www.myfmh.ch nachweist und die Voraussetzungen gemäss Fortbildungsprogramm AIM erfüllt, erhält einen Fortbildungsnachweis von der SGAIM, der für die darauffolgenden drei Jahre gültig ist.

 

So gehen Sie vor, um ein Fortbildungsdiplom bzw. eine Fortbildungsbestätigung in AIM zu erhalten:

  • Erfassen Sie Ihre Fortbildungsaktivitäten auf der elektronischen Fortbildungsplattform des SIWF unter » www.myfmh.ch und beantragen Sie einen Fortbildungsnachweis.
    Fachärztinnen und Fachärzte AIM erhalten ein Fortbildungsdiplom, praktische Ärztinnen und Ärzte eine Fortbildungsbestätigung.
  • Das Fortbildungsdiplom ist für SGAIM-Mitglieder kostenlos.
    Nichtmitglieder erhalten von der SGAIM eine Rechnung von 400 CHF, bevor ihr Fortbildungsnachweis elektronisch freigeschaltet wird.

» Informationen zur SGAIM-Mitgliedschaft finden Sie hier

 

Folgende Dokumente geben Ihnen eine Hilfestellung:

» Checkliste SGAIM: Kurzanleitung Fortbildungen erfassen auf www.myfmh.ch

» Fortbildungsplattform SIWF: Kurzanleitung für Ärztinnen und Ärzte

Häufig gestellte Fragen zur Fortbildung (FAQ)
» Häufig gestellte Fragen zur Fortbildung (spezifisch für die AIM)

» Antworten und hilfreiche Informationen zu den häufigsten Fragen (Website SIWF)

COVID-19 und Fortbildungspflicht

Die Covid-19 Pandemie verunmöglicht 2020 die Durchführung von vielen Kongressen, Fortbildungsveranstaltungen und Kursen. Die meisten Ärztinnen und Ärzte sind 2020 nicht in der Lage ihrer Fortbildungspflicht vollständig nachzukommen – auch wenn für das Fortbildungsdiplom jeweils eine 3-jährigen Fortbildungsperiode zur Verfügung steht. Die Geschäftsleitung des SIWF hat deshalb entschieden, die für das Jahr 2020 geforderten 50 Credits auf 25 Credits zu halbieren. Besuchen Sie auch die FAQ des SIWF.

Kontakt

SGAIM-Mitglieder erhalten kostenlos ausführliche und individuelle Beratung zu all ihren Fragen rund um die Fortbildung.

 

Geschäftsstelle SGAIM

Bereich Weiter- und Fortbildung

Tel. +41 31 370 40 01
credits[at]sgaim.ch

 

Mo - Do: 09.00 - 12.00 Uhr | 13.30 - 16.00 Uhr
Fr:  09.00 - 12.00 Uhr