Weiterbildung>Facharztprüfung AIM

Facharztprüfung Allgemeine Innere Medizin

Nächste Termine

Datum Ort und Zeit Anmeldung Empfehlung zur Vorbereitung
Donnerstag 05.11.2020 Basel, Congress Center
9.45 - 15.00 h
Frist abgelaufen
keine Anmeldung mehr möglich
MKSAP 18
Version Digital hier bestellen ›
Donnerstag 24.06.2021 Basel, Congress Center
9.45 - 15.00 h
Angaben folgen MKSAP 18
Version Digital hier bestellen ›
Donnerstag 11.11.2021 Basel, Congress Center
9.45 - 15.00 h
Angaben folgen MKSAP 18
Version Digital hier bestellen ›

Allgemeine Informationen

 

Die Facharztprüfung ist eine schriftliche Prüfung in Englisch und besteht aus 120 Multiple-Choice-Fragen. Die Einzelheiten zur Prüfung sind in den folgenden Dokumenten geregelt

 

Die Facharztprüfungskommission der SGAIM empfiehlt, für die Vorbereitung das Lehrmittel MKSAP zu verwenden (siehe auch Guidance for the Swiss Board Examination).
Mehr zum Programm MKSAP und Online-Bestellformular ›

 

Zur Vorbereitung der Facharztprüfung werden zweimal jährlich in Zürich und in der Region Lausanne entsprechende Kurse (2 Tage) durchgeführt. Siehe dazu:

 

Mitglieder der SGAIM profitieren sowohl bei der Bestellung des Lehrmittels MKSAP als auch bei den Vorbereitungskursen von Vergünstigungen.
Mehr über eine Mitgliedschaft der SGAIM erfahren Sie hier ›

Voraussetzung zur Prüfungszulassung

 

Zur Facharztprüfung wird zugelassen, ...

Es wird empfohlen, die Prüfung frühestens nach zwei Jahren Basisweiterbildung abzulegen. Dies ist jedoch keine Voraussetzung. Die Facharztprüfung kann beliebig oft wiederholt werden.

Abmeldung Facharztprüfung vom 5. November 2020

Haben Sie sich für die Facharztprüfung angemeldet und möchten sich wieder abmelden? Bitte benützen Sie dafür unser »Abmeldeformular.

Wichtig: Termine und Gebühren für Abmeldungen finden Sie hier ›

News

Medikurs Facharztprüfung AIM

Der nächste Medikurs «Vorbereitung Facharztprüfung Allgemeine Innere Medizin» der Zurich Academy of Internal Medicine und der Klink und Poliklinik des UniversitätsSpitals Zürich findet statt am 17. und 18. September 2020 (Anmeldeschluss: 10. September 2020). 

Weitere Informationen finden Sie hier.